Gospelchor Forst präsentiert zweites Youtube-Video

Ein Leben ohne Singen ist möglich – aber sinnlos. Leider dürfen wir als Chor noch immer nicht gemeinsam proben, weil dieses kleine, fiese Virus bei singenden Menschen in geschlossenen Räumen nur so sprüht vor Begeisterung. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht.

Trotzdem ist Singen für uns Lebenselixier und deshalb haben wir kurzerhand einen zweiten VideoClip produziert. So können wir wenigstens auf dem Bildschirm gemeinsam singen und sind uns nahe. 

Das Lied „Jesus on the Mainline“ passt sehr gut in die heutige Zeit. Stellen Sie sich vor,  plötzlich klingelt Ihr Telefon und es wäre wirklich Jesus in der Leitung. Was würden Sie ihm sagen, was würden Sie fragen?
Oder mit wem würden Sie in diesen Zeiten gerne mal telefonieren? Und warum?

Schreiben Sie uns doch einen Kommentar in YouTube. Wir sind so gespannt auf Ihre Gedanken!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen unseres neuen Videos. Natürlich freuen wir uns auch auf jedes Like, auf jeden neuen Abonnenten unseres Kanals und wenn viele unseren Clip teilen.

Sie kriegen nicht genug von uns? In YouTube finden Sie noch weitere ‚Chorschnipsel‘ von uns.
Oder besuchen Sie uns im Netz unter www.gospelchor-forst.de oder auf Facebook www.facebook.com/GospelchorForst

Singen gegen Corona-Blues

Allein und doch gemeinsam. Voneinander entfernt und doch so nah. Mit dem Gefühl der Verbundenheit und dem unbändigen Wunsch, zusammenzuhalten, vor allem in diesen Zeiten. Und mit dem Blick auf ein Osterfest, so wie es keiner von uns bisher erleben musste. All das waren die Antreiber für unser spontanes Projekt „Musikalisches Osterei“.

Wir haben es auf YouTube versteckt und Sie aufgefordert, es zu suchen. Über 1.300 Menschen haben unser musikalisches Osterei gesucht und gefunden – was uns unglaublich freut und auch ein bisschen stolz macht.

Dadurch konnten wir uns ablenken und besser verkraften, dass unser Projekt - die Rockoper Jesus Christ Superstar an Ostern im Capitol in Mannheim - auf nächstes Jahr verschoben wurde. Und dass auch unser aktuelles Projekt zurzeit lahmgelegt ist.

Aber zu wissen, dass wir nicht allein sind, dass wir uns und dass wir SIE haben, hilft uns allen über diese Durststrecke hinweg. Wenn dann das Leben langsam wieder in die gewohnten Bahnen läuft, dann werden wir uns mit vollem Elan und den ganzen aufgestauten Emotionen kopfüber in unsere Projekte und unsere Musik stürzen.

Bis dahin - bleiben Sie gesund! Wenn Sie uns „still walking on the heavenly road“ sehen möchten: auf unserer homepage www.gospelchor-forst.de finden Sie den Link auf Youtube. Viel Spaß!


„Jesus Christ Superstar“ im Capitol in Mannheim fällt aus

Die Welt hat sich in den letzten Wochen geändert – nichts ist mehr, wie es war. Die Corona-Krise stellt uns alle vor Herausforderungen, die in diesem Umfang wohl kaum jemand von uns erwartet hat.

Auch wir vom Gospelchor Forst sind betroffen, denn auch das Capitol in Mannheim hat seinen Spielbetrieb vorläufig eingestellt. Deshalb werden die beiden Vorstellungen von „Jesus Christ Superstar“ am 09. und 10.04.2020 nicht stattfinden. Den momentanen Stand der Dinge beschreibt das Capitol auf seiner Homepage folgendermaßen:

„Unser Ziel ist es, möglichst alle Veranstaltungen zu verschieben und damit einen späteren Besuch für unsere Gäste zu ermöglichen. In diesem Fall behalten alle Karten Gültigkeit.
Sollte der Verlegungstermin nicht passen, wenden Sie sich bitte an die Vorverkaufsstelle, bei der Sie die Karten gekauft haben.“

Ob das Musical verlegt wird oder ganz ausfällt, wissen wir Stand heute nicht. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir Sie hier wieder informieren.

Natürlich ist das für uns vom Gospelchor sehr bitter. Hinter uns liegen viele, viele Proben, viel Herzblut und Vorfreude. Doch gemessen am Meer der Schicksale in dieser Krise ist unseres nur ein kleiner Tropfen. Trotzdem sind wir traurig.

Es ist nicht einfach, in den heutigen Tagen optimistisch zu sein, aber lasst uns zusammenhalten und die Vorsichtsmaßnahmen ernst nehmen, denn „Better safe than sorry!“ (Besser vorbeugen als heilen!).

Bleiben Sie gesund.

Und wenn Sie Sehnsucht nach uns und unseren Songs haben: unsere CD gibt es auf amazon unter „Gospel in concert - 2017 live“.

Jesus Christ Superstar mit Gospelchor Forst

Jetzt ist es entschieden: Wir, der Gospelchor Forst, singen an Ostern 2020 den Chorpart im Musical "Jesus Christ Superstar" im Capitol in Mannheim. 

Die Namen der Solisten lesen sich wie das Who‘s-who der Musical-Szene: Zodwa Selele, Drew Sarich, Darius Merstein, Sascha Krebs und viele andere. 

Fehlt nur noch der Chor. Wir hatten vom Capitol in Mannheim die Anfrage, ob wir diesen Part singen würden. "Klar, möchten wir das!" und so fingen wir gleich mit den Proben an. Am Dienstag, den 22. November kam der aufregende Tag: Darius Merstein und Georg Veit kamen zu uns in die Musikschule nach Forst. Es war ein ganz besonderer Abend. Ging es doch darum, ob wir den Zuschlag bekommen oder nicht. Wir fühlten uns wie vor einer Prüfung. Herzklopfen inklusive!
Aufgeregt waren wir alle, aber auch gut vorbereitet. Die Probe mit Darius und Georg war schon eine ganz außergewöhnliche Erfahrung. Wir sangen zusammen (allein das war schon ein Erlebnis) und beide gaben uns Tipps für die Interpretation der Lieder. Eigentlich nur Kleinigkeiten, die jedoch großen Einfluss auf die Wirkung der Songs beim Zuhörer haben. Als auf die abschließende Frage „Für uns wäre alles okay. Wollt Ihr das?“ vom Chor ein klares, einstimmigen JA kam, war es beschlossene Sache:

Wir sind der Chor im Musical Jesus Christ Superstar.

Am Gründonnerstag und Karfreitag 2020 wird das Capitol in Mannheim dieses Musical wieder konzertant zusammen mit dem Ensemble des Capitol auf die Bühne des alten Lichtspielhauses bringen; unter der musikalischen Leitung von Sebastian Henzl und der dramaturgischen Begleitung von Georg Veit.

Noch ein paar interessante Facts zum Musical:
Als ‚Jesus Christ Superstar‘ 1971 in New York Premiere hatte, war es eine der umstrittensten Premieren der Musical-Geschichte. Der damals noch unbekannte Andrew Lloyd Webber und Tim Rice hatten die letzte sieben Tage des Jesus von Nazareth als innovative Rockoper auf die Bühne gebracht und ebenso Begeisterungsstürme wie den erbitterten Widerstand religiöser Gruppen ausgelöst.
Mittlerweile aber gehört Jesus Christ Superstar zu den meist gespielten Musicals weltweit und darf getrost als Meilenstein des Genre bezeichnet werden.

Jetzt sofort Karten bestellen!

Clicke auf das Telefon um den Clip zu sehen
Neu! Trau Event in Bruchsal
Neu! Chronik 2019

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt Forst 12. Dezember 2019
Wir sind dabei!

Euer schönster Tag
Wir singen gerne auf Eurer Hochzeit

Du möchtest unsere CD oder DVD kaufen?
Schreibe eine Mail an vorstand@gospelchor-forst.de wir kümmern uns.
Jetzt sofort Karten bestellen !